Jydepejsen

Tulikivi

1986 waren Jydepejsen und Tulikivi die ersten Unternehmen der Welt, die einen Holzofen mit Speckstein verkleideten. Diese enge Zusammenarbeit zwischen zwei Herstellern von Qualitätsprodukten ist heute stärker denn je. Die Tulikivi Group hat über 35 Jahre Erfahrung beim Abbau und der Verarbeitung hochwertigen Specksteins und ist seit mehr als drei Jahrzehnten der führende Anbieter von Verkleidungssteinen. Die Ablagerung im östlichen Finnland ist eine der größten, die bekannt sind. Alle Verkleidungssteinprodukte sind „Made in Finland“.

Tulikivi entwickelt systematisch seine Prozesse und Herstellungsmethoden weiter, um die Bedürfnisse des Benutzers zu erfüllen. Der Speckstein von Tulikivi besteht hauptsächlich aus den mineralogischen Komponenten Talk und Magnesit, was mehrere Vorteile bringt. Die hohe Talkkonzentration führt zu einer leichten Verarbeitung des Tulikivi-Specksteins und ermöglicht die Herstellung schöner Steinelemente. Die hohe Magnesitkonzentration sorgt für eine gute mechanische Stärke des Tulikivi-Specksteins. Die thermischen Eigenschaften sind „phänomenal“.

Das hohe spezifische Gewicht – höher als Marmor, Sandstein, Granit und Kalkstein – zusammen mit der hohen spezifischen Heizkapazität sowie der thermischen Leitfähigkeit erlaubt dem Tulikivi-Speckstein, Wärme zu speichern und länger zu halten. Die Wärme wird anschließend langsam freigesetzt und dem Raum in Gestalt angenehm strahlender Wärme zugeführt.

 

Tulikivi

Jydepejsen A/S

Ahornsvinget 3-7, Nr. Felding
DK-7500 Holstebro
T: +45 96 10 12 00
F: +45 97 42 52 16
Mail: salg@jydepejsen.dk