Jydepejsen – die innovativsten Holzöfen

Holzöfen sorgen seit Jahrhunderten für häusliche Wärme, zeitgemäße Holzöfen haben jedoch wenig mit ihren Vorfahren gemeinsam. Moderne zeitgemäße Holzöfen stehen für Innovation, Ästhetik und nicht zuletzt auch für Effizienz.

Wir bei Jydepejsen entwerfen Holzöfen seit 1979. Beruhend auf Familienhandwerk stellen wir Öfen her, die für Tradition stehen, jedoch die Innovationen, Ästhetik, Effizienz und Umweltfreundlichkeit der Zukunft aufweisen.

Holzofeninnovationen

Automation: Während die meisten Öfen manuell gewartet werden müssen, überwachen automatisierte Öfen Veränderungen in der Brennumgebung wie etwa in Bezug auf Sauerstoff und Brennmaterial, um das perfekte Feuer zu gewährleisten, das von Hausbesitzer nicht pausenlos im Auge behalten werden muss. Mit Neuzugängen wie den patentierten Technologien DuplicAir® und DIC (DuplicAir® Intelligent Control), einem speziell entwickelten Kontrollsystem zur Optimierung der Verbrennung bieten wir dem Nutzer eine äußert einfache und optimale Heizlösung für die gesamte Betriebsdauer des Ofens. Das DIC-Automationssystem informiert den Nutzer über die Temperaturen im Ofen und gibt einen Alarm aus, sobald das Brennmaterial ausgeht.  Der Ofen passt den Luftstrom eigenständig an, diese Funktion kann jedoch per Smartphone oder über das Luftrad am Ofen manuell überbrückt werden.

Mithilfe dieser Technologien können Nutzer Brennmaterial einplanen, die ideale Temperatur einstellen und sich beruhigt anderen Dingen zuwenden, während der Ofen die Temperaturen kontrolliert und das Sauerstoffniveau anpasst, um die perfekte Temperaturübertragung und eine effiziente Verbrennung zu gewährleisten.

 

Effizienz: Der langlebigste Mythos über Holzöfen besagt, dass diese ineffizient sind – obwohl die Verbrennung seit mittlerweile fast 20 Jahren sauber ist.  Jydepejsen arbeitet unermüdlich daran, einige der effizientesten Öfen zu entwickeln und gewährleistet mittlerweile eine Effizienz von bis zu 84 %. Öfen von Jydepejsen sind mit einem optionalen Frischluftanschluss ausgestattet. Daher können sie in gut isolierten Häusern sowie in neuen Niedrigenergiehäusern installiert werden.

Ästhetik: Der ästhetische Reiz eines Ofens ist heutzutage ebenso wichtig wie seine Effizienz – und dabei ist es gar nicht so schwierig, einen Ofen ansprechend zu gestalten. Bei Jydepejsen kommt Glas zum Einsatz, um einen Blick auf das Feuer zu bieten. Das Glas ist rauchfest, außerdem ist es gegen das Ansammeln von Asche resistent. Damals im Jahr 1986 waren Jydepejsen und Tulikivi die weltweit ersten Unternehmen, die Holzöfen mit Speckstein verkleideten. Mit über 35 Jahren Erfahrung blickt Jydepejsen auf nunmehr 3 Jahrzehnte als führender Lieferant für Speckstein-Holzöfen zurück.  Ein Specksteinofen speichert die Hitze und konserviert sie länger. Anschließend wird sie langsam freigesetzt und in Form angenehmer strahlender Wärme auf den Raum übertragen.

Fokus auf Umweltfreundlichkeit:  Bei Jydepejsen steht Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Mittelpunkt. Unsere aktuellen Holzöfen sind 50 % effizienter als traditionelle Holzöfen und produzieren bis zu 70 % weniger Partikel, durch die Innen- und Außenbereich verschmutzt werden. Bis hin zu unserem Portfolio an Zubehör wie etwa den Firestrips produzieren wir biologisch. Beim Firestrips-Zündpapier handelt es sich um 100-prozentig umweltfreundliches Material für Holzöfen, Grills und andere Formen an offenen Feuerquelle.

Das Potential von Holzöfen ist riesig. Bei Jydepejsen wird die Holzofentechnologie durchgängig weiterentwickelt und wir glauben daran, dass die Kombination aus ästhetischem Reiz, Effizienz, Automation und Wissen, die wir in unsere Arbeit stecken, die Flamme auch in den kommenden Jahrzehnten weiter lodern lassen wird.